KAS-Stipendiatentreffen 2019 in den Vereinigen Staaten von Amerika im Rahmen der European Students Conference an der Yale Universität

Nach dem erfolgreichen Zusammenkommen von KAS-Stipendiaten in den USA im Rahmen der 10. German American Conference, die vom 05.-07.10.2018 an der Harvard Universität in Cambridge stattfand, fand auf Initiative unseres KAS-Stipendiatensprechers in den USA, Herrn Yilmaz Akkoyun, unser KAS Fellow Annual Spring Meeting 2019 vom 04.-07.04.2019 an der Yale Universität in New Haven statt. 

 

Unter dem Titel Adenauer 101: Europe’s Next Chapter konnten wir unser KAS Fellow Annual Spring Meeting 2019 an die European Student Conference anschließen. Insgesamt 18 Stipendiaten aus allen Teilen der USA reisten unter Förderung und Organisation des KAS Auslandsbüros USA mit dessen Leiter Herrn Paul Linnarz, der KAS-Projektmanagerin Frau Syreta Haggray sowie unseres Stipendiatensprechers Herrn Yilmaz Akkoyun an. 

 

Gemeinsam mit weiteren Studierenden aus allen Teilen und Kontinenten der Welt, insbesondere aus ganz Europa, wurden im Vorfeld sowie auf der Konferenz in gut organisierten Break-Out Sessions Policy-Paper zu hochaktuellen und spannenden Themen wie Zukunft der europäischen Demokratie und Souveränität, Brexit, gemeinsame Sicherheitspolitik, sowie auch Energiepolitik und Digitalisierung innerhalb der EU erarbeitet und diskutiert.

 

Zudem gab es mehrere Podiumsdiskussionen sowie Keynote-Speeches, u.a. vom Generalsekretär des Europäischen Parlaments und KAS-Altstipendiaten, Herrn Klaus Welle. Ein besonderer Fokus der Konferenz lag auf den anstehenden Wahlen des Europäischen Parlaments am 26. Mai 2019. Doch auch außerhalb der Konferenz gab es für die KAS-Stipendiaten vieles zu erleben: ein Abendessen im traditionellen Mory´s Club of Yale, sowie eines in der besten Pizzeria New Havens. Eine organisierte Campustour auf dem schönen Campus der Yale Universität durfte auch nicht fehlen. Dieses sind nur einige Beispiele für das hervorragend organisierte Rahmenprogramm unseres KAS Fellow Annual Meetings 2019. 

 

 

Nach der Konferenz hattten wir einen zusätzlichen Tag für das KAS-Stipendiatentreffen, auf dem wir die zukünftige Zusammenarbeit der Stipendiaten mit dem KAS Auslandsbüro Washington, D.C. besprochen haben, dieses gilt insbesondere im Bereich der sozialen Medien. Zusätzlich ging es v.a. um die Reflexion der gewonnenen Erfahrungen als KAS-Stipendiaten in den USA und die Herausforderungen der deutsch-amerikanischen (transatlantischen) Beziehungen im Jahr 2019. 

 


Autorin: Mina Eghbalian, KAS-Stipendiatin 

Foto: KAS-Stipendiaten sowie das Team des KAS-Auslandsbüros in Washington, D.C. und Herr Klaus Welle, Generalsekretär des Europäischen Parlaments und KAS-Altstipendiat