Seminarberichte

Ergebnisse des Workshops „Wie kann die KAS der geringen sozialen Mobilität in Deutschland entgegentreten?“ aus der Zukunftswerkstatt 2023
Seminarberichte · 25. Februar 2023
Was kann in den verschiedenen Abteilungen der Hauptabteilung Begabtenförderung und Kultur getan werden, um einen Beitrag zur Förderung der sozialen Mobilität zu leisten?

"Hilfe, ich bin Sprecher!"
Seminarberichte · 31. Oktober 2020
Unter diesem Motto fand im Oktober das erste digitale Neusprecherseminar statt, dass wir als Beirat wieder gemeinsam mit Frau Dr. Kremer organisieren durften. Normalerweise hätte es schon den Donnerstag und Freitag vor der Sprechertagung im Juni stattfinden sollen, aber besondere Zeiten erfordern eben auch hier besondere Maßnahmen.

Der European Green Deal aus deutscher und nordischer Sicht
Seminarberichte · 27. Oktober 2020
Eigentlich wäre unsere Seminargruppe am ersten Oktoberwochenende in Uppsala, Schweden, gewesen und hätte über Nachhaltigkeit in den Nordischen Ländern diskutiert, die Corona-Pandemie hat leider unsere Pläne durchkreuzt. Stattdessen haben wir ein Online-Seminar organisiert, um dort das Thema European Green Deal (EGD) aus deutscher und nordischer Sicht zu beleuchten. In diesem Artikel möchten wir euch die im Seminar erarbeiteten Positionen der beteiligten Länder vorstellen.

Wie man innerhalb von 10 Sekunden zu einem KAS-Seminar anreist
Seminarberichte · 20. Juli 2020
Eine heiße Tasse Kaffee steht vor mir auf dem Tisch, die Tagesordnung für den heutigen Seminartag liegt direkt daneben und ich warte gespannt auf die Begrüßungsworte von Herrn Dr. Müller und Frau Dr. Schmidt zur Sprechertagung 2020. Allerdings sitze ich nicht wie in den vergangenen Jahren gemeinsam mit circa 100 weiteren Konstipendiat:innen, Referent:innen und anderen Gästen in einem Konferenzraum am anderen Ende von Deutschland, sondern entspannt vor dem Laptop im heimischen Wohnzimmer.

Adenauers Geheimnis
Seminarberichte · 01. Juni 2020
Es ist schon beinahe Tradition – jedes Jahr im Januar versammeln sich die frisch gewählten Sprecherinnen und Sprecher zum Neusprecherseminar in Königswinter. Unter der Leitung von Frau Dr. Renate Kremer und der Begleitung durch den Stipendiatenbeirat wurden 20 neue Sprecherinnen und Sprecher an Ihre Aufgaben herangeführt. Doch dieses Jahr nicht wie gewohnt unten am Rhein, sondern diesmal etwas höher gelegen mit schönem Ausblick über Königswinter und das Rheintal.

 Lettland auf einem besonderen Weg zur eigenen Identität? Spurensuche beim Initiativseminar
Seminarberichte · 20. Januar 2020
Welche Stadt ist für ihre radfahrenden Politiker bekannt? Kopenhagen vielleicht? London (nicht wahr, Herr Johnson) ? Diese sicherlich auch – aber in Riga ist die nationale Führungsriege so nahbar wie in selten einem europäischen Land.

Leipziger Allerlei: Social Media Seminar
Seminarberichte · 16. Dezember 2019
Frauenquote, Campingurlaub, Kanzlerfrage: Die Themen beim Kompaktseminar Social Media in Leipzig waren ebenso vielseitig wie spannend. Zusammen mit erfahrenen Multimediatrainern lernten wir – rund 20 Teilnehmer aus der Studienförderung und der Journalistischen Nachwuchsförderung – die Welt der Sozialen Medien kennen und setzten die Tipps direkt in eigenen Instagram-Stories um.

Über Grenzen hinweg: KAS-Stipendiaten zu Besuch in Bosnien-Herzegowina
Seminarberichte · 08. November 2019
Deutsche und bosnische Teilnehmer beschäftigten sich vom 09. bis 16. September 2019 in Sarajevo mit dem Thema „Der Westbalkan zwischen Ethnonationalismus und europäischer Beitrittsperspektive“

Braucht Italien eine Renaissance? Ein Initiativseminar in Florenz
Seminarberichte · 11. Oktober 2019
Regierungskrisen und politisches Chaos – das ist in Italien gar nicht so ungewöhnlich. Um ein wenig Ordnung in das aktuelle und das historische Geschehen zu bringen, fand in Florenz ein fünftägiges Initiativseminar statt. 24 Stipendiaten bekamen einen tieferen Einblick in das Phänomen Italien.

Initiativseminar zu Jagd, Wolf und Forst
Seminarberichte · 09. September 2019
Mitte Juni trafen sich rund 30 Stipendiaten bei bestem Sommerwetter für vier Tage in Lüneburg, um im Rahmen eines Initiativseminars die Themen Jagd, Wolf und Forst zu diskutieren. Zu beantworten waren die Fragen: „Ist die Jagd wie sie heutzutage praktiziert wird noch zeitgemäß und gesellschaftlich akzeptiert?" sowie "Passt der Wolf in unsere Kulturlandschaft und wie gehen wir mit seiner Rückkehr um?". Die Teilnehmerschaft war bunt zusammengesetzt aus Jägern wie Nicht-Jägern,...

Mehr anzeigen